KOMPOSTINO

Erdherz  berührt Wissenschaft 

Damit toter Boden wieder lebendig wird. Lebendiger Boden ist die natuerliche Grundlage fuer CO2 Speicherung,  die Bildung von Wasserkoerpern und gesunde Nahrung.

Für
Bauherren – Investoren – Kommunen

Multifunktionale Retentionsflächen durch Humusaufbau

Kohlenstoff in Böden von Siedlungsgrünflächen zu binden bedeutet regionaler und globaler Klimaschutz. Kohlenstoffreiche Böden entziehen der Atmosphäre dauerhaft CO2 und bilden wirksame CO2-Senken. Sie können gleichzeitig das gesamte Niederschlagswasser aufnehmen – auch den Starkregen: die beste Überflutungs- und Überhitzungsfürsorge mit Kühlungseffekt für den Menschen und Wasserversorgung für die Pflanzen in Trockenzeiten. Sie fördern die Biodiversität von urbanen Böden, die zunehmend von Insekten, Pflanzen und Tieren besiedelt werden.

Je mehr Kohlenstoff im Boden, desto

  • höher der Klimaschutz
  • ausgeglichener das Mikroklima
  • besser die Wasseraufnahmefähigkeit
  • besser die Wasserspeicherung
  • besser der Trinkwasserschutz
  • mehr Biodiversität
  • weniger Erosion

Wir wandeln Siedlungsbegleitgrünflächen durch Humusaufbau in Kompensationsflächen für die Schutzgüter Boden, Wasser, Klima und Biodiversität um. Entweder auf dem selben Baugrundstück oder als Angebot für eine Ausgleichsmaßnahme anderer Bauvorhaben (BauGB, BNatSchG). Siedlungsbegleitgrünflächen können Mittelstreifen, Randstreifen, Gebäudebegleitgrünflächen, Innenhöfe, Parks, Freizeitflächen, Innenhöfe sein…..

PAKET 1
BESTANDSAUFNAHME

a. Kartierung vorhandener CO2-Speicher (Vegetation und Boden)
b. Darstellung ihrer räumlichen Verteilung
d. Ermittlung ihrer aktuellen CO2-Speicherkapazität

Investition:
Kartierungsfläche:
bis 300 m2: 250 €
300 – 600 m2: 500 €
600 – 1000 m2: 750 €
> 1000 m2 auf Anfrage

alle Preise zzgl. Mehrwertsteuer

PAKET 2
konzeption

Investition
auf Anfrage

alle Preise zzgl. Mehrwertsteuer

PAKET 3
Planung

a. Pflanzpläne für neue CO2-Speicher, vorhandene Ressourcen werden berücksichtigt
b. Darstellung ihrer räumlichen Verteilung
c. Kalkulation der jährlichen CO2-Speicherrate und der zu erwartenden CO2-Speicherkapazität

Investition
auf Anfrage

alle Preise zzgl. Mehrwertsteuer

PAKET 4
Umsetzung und Begleitung

a. Kommunikation und Schnittstellenplanung mit allen Beteiligten
b. ggf. Begleitung von Genehmigungsverfahren
c. Durchführung von Pflanzungen und Aussaaten
d. Erstellung von Pflegeplänen und Anleitung zur Pflege
b. regelmäßige Messung der CO2-Speicherkapazität
c. Dokumentation der CO2-Speicherentwicklung und Darstellung des Fortschrittes

Investition
auf Anfrage

alle Preise zzgl. Mehrwertsteuer

PAKET 5
Schulungen

a. Pflegemaßnahmen
b. Mahdmangement
c. Grundlagen zur Biologischen Kohlenstoffspeicherung

Investition
auf Anfrage

alle Preise zzgl. Mehrwertsteuer